zur Homepage der Freshiszu Fresh Breeze

Kategorie Auswahl

Hier die Kopie der Email vom 20.05.2020 für alle, die sich für das  XCitortreffen interessieren und die Email nicht bekommen haben.

 

 

 

Hallo, liebe XCitorgemeinde!

 
Es kann losgehen, trotz der Pandemie!!! Wir dürfen. Danke an den Flugplatz für diese gute Nachricht - das Treffen findet statt.
 
Wie Du in der anonymisierte Liste sehen kannst, haben wir aktuell 44 Fluggeräte.
Wenn sich jemand angemeldet hat und doch nicht kann - einfach eine Email an mich (wegen der Übersicht und Planung, Danke!)
 
Ich habe, wenn auch nicht am gleichen Tag, jeden persönlich angeschrieben, der sich zum Treffen angemeldet hat.
Wer also keine Email von mir erhalten hat, der hat sich über das Formular noch nicht angemeldet.
Welches Formular? Wo anmelden???   http://anmeldung.xcitortreffen.de  Link hier
 
Es gab in den vergangenen Wochen immer wieder Anfragen von Piloten "artfremder Fluggeräte". Nein, es ist kein Motorschirmtreffen - es ist und bleibt ein XCitortreffen. Einige wenige Ausnahmen haben Andree und ich im Wege der rechtlich vertretbaren Abwägung zugelassen. Wer sich bis zum Treffen nicht angemeldet hat, der wird vielleicht auch wieder nach Hause fahren müssen. Grade in der heutigen Zeit ist ein unnötiges Aufblähen eines solchen Treffens fehl am Platz. Wir werden bei der Zahl 50 auch von gesetzeswegen einen Cut machen müssen.  Die Beteiligung ist sowieso immens bis jetzt und in diesen Zeiten...
 
 
Was musst Du noch wissen? Wir sind beim Fliegen allgemein gültigen Regeln nach geltendem deutschen Recht und Gesetz unterworfen. Manchmal ist sowas lästig und bürokratisch, meistens aber auch ganz gut.
 
Unter dem Link http://mitbringen.xcitortreffen.de steht alles, was für Dich wichtig ist. Schau also bitte Deine Unterlagen durch. Um es graderaus zu sagen: Wer seine Papiere oder sein Gerät nicht in Ordnung hat, der bleibt an Boden.
 
Bitte folgendes checken und die Papiere am Besten in der Kopfstütze vom Passagiersitz verstauen. Da lassen sie sich am besten "lagern" und werden nicht vergessen.

-  gültiges Gleitsegel und gültiges Rettungsgerät (beides nach Papieren zugelassen und bei beiden der Check nicht abgelaufen)

- gültiger Versicherungsnachweis (keine Versicherungsbescheinigung von 2019.....)

- Fluggerät muß lufttüchtig sein

- gültige Fluglizenz für eben dieses Motorschirmtrike bzw für das aktuelle Fluggerät

- Passagierflug nur mit entsprechender Eintragung und nur mit dem Partner / dem eigenen Familienmitglied (Corona lässt grüssen...)

- Flugfunk (Fliegen nur mit eingeschaltetem Funk, Frequenz wird vor Ort mitgeteilt und es wird nicht die Platzfrequenz sein)

Wenn Du jetzt feststellst, daß da was nicht in Ordnung ist - Du hast noch 4 Wochen, um es zu ändern!

 

Nicht XCitor-Piloten (die anderen Motorschirme / Motorschirmtrikes ) haben die gesetzlichen Regelungen für das Fliegen auf deutschen Verkehrslandeplätzen zu erfüllen (z.B. gibt es ja keine Kennzeichenpflicht unter 120kg, was dann auch ok ist) . Wenn da tatsächlich immer noch was unklar ist, dann schreib mir, oder frag beim Flugplatz nach bzw frag Andree vor Ort.

 

Personen mit Erkältungssymptomen oder gar Fieber ist die Teilnahme am Treffen untersagt. Ansonsten gelten die öffentlich bekannten und im Netz einsehbaren aktuell gültigen Verhaltensmaßregeln für das Bundesland Sachsen-Anhalt (SARS-CoV-2 Sachsen-Anhalt). Bitte selber informieren. Es ändert sich ja alle 2 Wochen und ist in jedem Bundesland ein wenig anders ............

In jedem Fall haben wir für jeden Piloten, der kommt, ein kleines Andenken an das Treffen: Ein XCitor Zollstock. Damit die Abstandsregeln auch eingehalten werden. Freut Euch drauf, sieht klasse aus.

 

Weitere rechtliche Hinweise und Verhaltensregeln bekommst Du, wenn Du da bist. Und zwar auf dem Campsite vom Flugplatz an der Briefing Hütte (das ist Hütte 1, siehe .jpg Anhang) durch Andree ausgehändigt. Dieser Zettel ist zu unterschreiben, damit wir wissen, daß der Inhalt verstanden und natürlich auch von Dir befolgt wird.

Überhaupt ist Dein erster Weg nach Ankunft die Briefinghütte (siehe Lageplan). Andree wird Dir sagen, wo Du Dein Auto / Camper / Zelt überall hinstellen kannst, was zu beachten ist und alles Weitere. Wer nicht campen möchte, der sucht sich bitte ein Hotel / eine Pension. Aktuell ist sogar grade eine Hütte freigeworden. Es kann sich auch kurzfristig etwas an der Hüttenbelegung ändern - bitte hierzu den Flugplatz anschreiben / anrufen.

 

Woran ist noch zu denken?

Zum Campen Kabeltrommel / Verlängerungskabel nicht vergessen. Die Verpflegung vor Ort durch das Restaurant "zum Fliegerhorst" Frühstück und Mittagessen ist gewährleistet. Irgendwie trotz Corona, Antje sorgt dafür, daß keiner Hunger schiebt.

Die Verpflegung am Abend bitte selber organisieren: grillen oder Pizza Bringdienst, Flyer dafür liegen an der Briefinghütte.

 

 

Jede aktuelle Änderung zum Treffen wird auf der Seite http://2020.xcitortreffen.de stehen

Die Seite mit wichtigen Infos zum Treffen:

 
 
Zur weiteren Planung der Aktivitäten und Infrastruktur am Platz:
Die Duschen und Toiletten sind offen, die dann geltenden Regeln werden vor Ort mitgeteilt (nicht mehr als 1 Person pro Klo auf einmal vielleicht, mal sehen).
 
Wir werden kein Zelt aufstellen (social distance) und Pullman City hat noch geschlossen, vielleicht gibt es für die Westernstadt Lockerungen nach dem 28.05., aber solange dort zu ist, werden wir auch keine Anfrage stellen, ob wir dort eine Sondergenehmigung fürs Landen erwirken können. Wir bleiben dran.
 
 
Zu den Kosten:
 
- das Camping kostet Dich pro Person € 6,00 pro Nacht, Kinder bis 10 Jahre sind frei.
- die Flugflat für das Treffen € 30,00 pro Pilot (nicht pro Gerät). Wer vor Mittwoch Abend oder nach Sonntag Abend fliegen möchte, der nimmt bitte Kontakt zum Tower auf und zahlt die einzelnen Flüge ausserhalb der Zeit des Treffens dort direkt.
- Nebenkosten pauschal € 25,00 pro Pilot für die Zeit
- Hütte (sofern gemietet) € 50,00 pro Nacht
- Frühstück / Mittag im Restaurant "zum Fliegerhorst" direkt zu zahlen dort. Es gibt für jeden Tag eine Frühstücksliste, liegt an der Briefinghütte aus. Dies ist zum besseren Planen für das Restaurant. WICHTIG: tragt Euch am Vortag bis 18:00 mit Personenzahl dort ein, wenn ihr bei Antje im Restaurant frühstücken wollt.
 
Beispielrechnung: Du kommst mit einer Begleitung von Donnerstag bis Sonntag und machst Camping. Dann kostet es 3 Nächte x 2 Personen = € 36,00 plus Flugflat 30,00 plus Nebenkosten 25,00 = € 91,00.
 
Andree wird eine Spendenbox aufstellen - Für den Verein, der sich um krebskranke Kinder kümmert. Bitte nicht vergessen :o)
Und ich erinnere gerne in diesem Zusammenhang daran, daß ich mich über südafrikansichen Rotwein freue.
 
Drückt die Daumen, daß das Wetter passt!!!!
Viele liebe Grüße und allzeit happy landings!
 
Andree und Tom.
 

Hier eine Liste der Unterlagen und Sachen, die ihr bitte zum Treffen mitbringt.

 

Erfordernisse, um in Ballenstedt mit dem XCitor zu starten:

- Kennzeichen am XCitor sichtbar (am Gerät oder im Schirm)

- gültiges Gleitsegel und gültiges Rettungsgerät (beides nach Papieren zugelassen und bei beiden der Check nicht abgelaufen)

- gültiger Versicherungsnachweis (keine Versicherungsbescheinigung von 2019.....)

- Fluggerät muß lufttüchtig sein

- gültige Fluglizenz für eben dieses Motorschirmtrike

- Passagierflug nur mit entsprechender Eintragung

- Flugfunk (Fliegen nur mit eingeschaltetem Funk, Frequenz wird vor Ort mitgeteilt und es wird nicht die Platzfrequenz sein)

Es wird auch einige (wenige) andere Motorschirme / Motorschirmtrikes geben. Diese haben die gesetzlichen Regelungen für das Fliegen auf deutschen Verkehrslandeplätzen zu erfüllen. Nähere Infos hierzu ggf direkt am Flugplatz erfragen.

Weitere rechtliche Hinweise und Verhaltensregeln bekommst Du am Flugplatz an der Briefing Hütte durch Andree ausgehändigt. Dies ist zu unterschreiben, damit wir wissen, daß der Inhalt verstanden und auch befolgt wird.

 

Besondere Auflagen des Flugplatzes im Zusammenhang der Pandemie Situation, allgemeines zum Seuchenschutz / Hygienemaßnahmen:

Personen mit Erkältungssymptomen oder gar Fieber ist die Teilnahme am Treffen untersagt.

Es gelten die öffentlich bekannten und im Netz einsehbaren aktuell gültigen Verhaltensmaßregeln für das Bundesland Sachsen-Anhalt. Bitte selber informieren. Es ändert sich ja allle 2 Wochen......

 

 

Zum Campen

Kabeltrommel / Verlängerungskabel

Verpflegung vor Ort durch das Restaurant "zum Fliegerhorst" Frühstück und Mittagessen ist gewährleistet. Irgendwie trotz Corona, Antje sorgt dafür, daß keiner Hunger schiebt.

Verpflegung am Abend selber: grillen oder Pizza Bringdienst.

 

 

 

Liste der Teilnehmer am XCitortreffen im Juni 2020

Vorflugcheck

Der richtige Vorflugcheck

Fehlerquellen vermeiden und sicher mit dem XCitor starten, dafür macht jeder Flieger seinen Vorflugcheck. Selbst der Pilot einer grossen Passagiermaschine läuft ums Flugzeug und kontrolliert den Flieger vor dem Start.

Hier im folgenden Video von der Flugschule MGS Südschwarzwald ein guter Vorflugcheck. Danke Chris und Marion für Eure Mühen!!!

Getriebeöl Wechsel beim Xcitor

Was alles dabei zu beachten ist

Lynx Headset Akkutausch

XCitor Lynx Headset Akku Reparatur/Tausch - eine Bastelanleitung.

Zeitaufwand ca 30 Minuten und Kosten knapp €50,00 pro Headset

Zur Info bei einem Defekt der Wasserpumpe:

Wir haben die XC Wasserpumpe mal zerlegt. siehe Foto.
Wenn die mal ihren Geist aufgibt ist es sinnvoll eine neue Pumpe zu bestellen.
Eine Reparatur wird sehr aufwendig da alles gepresst ist.

 

Das Xcitortreffen 2020 findet statt

vom 18. bis 21. Juni 2020 (wieder in Ballenstedt)

Motorschirmtreffen 2019 Ballenstedt (anstelle des DMP)

Freitag, 7. Juni 2019 - Montag, 10. Juni 2019 (langes Pfingstwochenende)

Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt, Deutschland

Wer den DMP dieses Jahr schmerzlich vermisst: BALLENSTEDT 2019 findet doch statt !!! In Form eines Motorschirmtreffens.

Vom 07. bis 10. Juni (Pfingsten) (Freitag bis Montag).

Betrifft die 8,33kHz Umstellung - Hier im Anhang als pdf von der DFS die neuen zugeteilten Frequenzen der UL Flugplätze

Seite 1 von 10

Neue Beiträge Technik

Videotutorial Xcitor Handling Starten - Landen - Fliegen

Fliegen mit dem Xcitor - Flugtechnik, Tips zum Starten, Landen und Fliegen

JSN Megazine is designed by JoomlaShine.com