Infos rund um den XCitor
A A A

Motorschirmtreffen 2023 Ballenstedt

Donnerstag, 15. Juni 2023 - Sonntag, 18. Juni 2023

Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt, Deutschland

 

Es gibt Anmeldepflicht! Nur angemeldete Piloten können berücksichtigt werden.

Anmeldungen über Doodle Link hier.

Zur Doodle Liste: Gebt Euren Vor- und Nachnamen und Eure aktuelle Email Adresse ein. Bitte nur eintragen, wer wirklich kommen will. Wer doch nicht kann: bitte trag Dich aus oder schick eine Email an tom(ad)xcitor.de, damit ein anderer Pilot nachrutschen kann.

Warteliste: Wir müssen das Treffen leider auf 150 Piloten begrenzen. Ab 150 gibt es eine "Warteliste". Jeder ab 150 rutscht nach, wenn Platz geworden ist und muß vor dem Treffen anfragen, ob er dabei ist. Sonst wird er vor Ort nach Hause geschickt. Sorry....

 

Fliegen nur mit den erforderlichen und gültigen Papieren im Original! Sonst nur Campen möglich.

Zuwiderhandlungen können zum Platzverweis führen.

 

Preise pro Pilot 100,00 plus 10 Euro Camping die Nacht.

Nicht Flieger 10 Euro Camping die Nacht. Wir haben keine Obergrenze bei Nicht-Fliegern.

Bezahlen sofort bei Ankunft an der Briefinghütte (Hütte 1, ggf nach Andree fragen).

 

Mehr Infos werden hier laufend aktualisiert.

 

Aktuelles zum Treffen

(neueste Einträge oben)

 

30.01.2023

JETZT ONLINE:

Die aktuellen Briefing- und Anmeldeunterlagen im .pdf Download hier

Bitte die .pdf Datei herunterladen und die 8 und 9 ausdrucken, ausfüllen und zum Treffen mitbringen!

Vor Ort ausfüllen geht natürlich auch, so spart es aber Zeit beim Anmelden.

 

20.01.2023

Die aktuelle .pdf ist in Arbeit und kommt in etwa 1 Woche.

Jeder Pilot, der sich angemeldet hat, bekommt dann per Email Bescheid. Die .pdf steht dann aber auch hier im Netz.

 

 

16.01.2023

Die .pdf´s sind noch nicht aktualisiert!

Wir haben noch keine aktuellen .pdfs erstellt (Anmeldeformular, Briefingdokumente, no fly areas usw).

Alles im Download ist alt aus 2021 und eventuell überholt (vieles ist nach wie vor auch aktuell).

Bitte wartet mit dem Download und ausfüllen von Unterlagen, bis wir neue 2023er Unterlagen gepostet haben.

Dies werden wir hier mitteilen.

 

 

09.01.2023

ANMELDUNG

Seit gestern ist die Doodle Liste online. Teilnehmerobergrenze 150 Piloten.

Ab 150 gibt es eine "Warteliste". DU MUSST ÜBER DIE DOODLE LISTE ANGEMELDET SEIN, WENN DU FLIEGEN WILLST!

Jeder ab 150 rutscht nach, wenn Platz geworden ist und muß vor dem Treffen anfragen, ob er dabei ist. Sonst wird er vor Ort nach Hause geschickt. Sorry.

Begleitpersonen und "nur" Camper bitte nicht über die Doodle Liste anmelden.

 

Kosten:

Übernachtung 10 Euro Campinggebühr. Strom vorhanden, Duschen und WC neben dem Hangar etwa 100 Meter entfernt.

Piloten zahlen €100,00: Flugflat 35 Euro Nebenkosten/Unkostenbeitrag 65 Euro. Was übrig bleibt, das werden wir spenden. Plus 10€ pro Nacht.

Beispiel: Ankunft Freitag, Abfahrt Sonntag = 2 Nächte. 1 Pilot + 1 Begleitperson macht 40€ für Camping und 100 Euro fürs Fliegen = 140 Euro.

Zahlen: bei Ankunft an der Briefinghütte.

 

Mehr Infos in einer PDF, die noch kommt

Es wird aktuell an einer PDF gearbeitet mit allen relevanten Infos für Dich. Immer wieder mal hier schauen, könnte Ende Januar online sein.

 

Wir haben bei den Treffen nie viele Regeln. Aber an die wenigen haltet Euch bitte! Damit wir auch in Zukunft in Ballenstedt all die Freiheiten genießen und fliegen dürfen.

Jeder Einzelne ist Botschafter für unseren wunderschönen Sport und es ist wichtig, daß wir in einem guten Licht da stehen. Das gilt besonders bei solchen riesigen Treffen.

 

 

Ausstellerliste in Alphabetischer Reihenfolge

Firma | Ansprechpartner | Internetseite

BGD Motorschirme | Benedikt Bös und Lars Mielke | www.FlyBGD.com

Dudek Paragliders | Detlef Sasse  http://dudek-paragliders.de/

FlyApco | Stephan Walkowiak | https://www.flyapco.eu/de/

FlyProducts | Benedikt Bös und Lars Mielke | www.flyproducts.com

Helix Propeller |  Björn Souren |  https://www.helix-propeller.de/

PAP Team Germany | Jens Tanke | www.papteam.de

ParamotorGermany | Benedikt Bös | www.ParamotorGermany.shop

Reuter Fluggeräte Christian Reuter http://www.reuter-fluggeraete.de

 

 

Du möchtest auch als Aussteller beim Motorschirmtreffen teilnehmen? Sehr gerne! Schreib uns bitte an unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

MEHR INFOS IN KÜRZE

 

 


 

 

 

 

ALT UND ÜBERHOLT ( aus 2021)

 

am 23. Juli 2021 13 Uhr  (das letzte Update!)

Hier der Link zu der Liste. in alphatpbetischer Reihenfolge. Wer hier nicht drauf steht, der darf in Ballenstedt leider nicht fliegen. Ohne Ausnahme. Sonst sind es zu viele.

Bitte denkt daran, Eure Anmelde und Briefing Unterlagen auszudrucken und vorab schon auszufüllen. Könnt ihr zwar auch vor Ort, aber es spart so Zeit.

UND BRINGT EURE UNTERLAGEN MIT !!!  ALLES, WAS ZUM FLIEGEN GESETZLICH NOTWENIDIG IST AN UNTERLAGEN (zB AKTUELLEN Versicherungsschein, Lizenz, ggf. Medical, Perso, ... )

Aktuell ist der Platz offenfür Euch und die Briefinghütte ist schon besetzt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und auf ein gaaanz tolles Wochenende!!!

Grüße und bis nachher/morgen/übermorgen!!!! Das Helferteam.

 

 

am 22.Juli 20 Uhr

es sieht gut aus für alle auf der Meldetabelle. Alle auf der Liste dürfen in die Luft!!! (Kommen sowieso)

Tausend dank an dieser Stelle an all jene, die Ingo gesagt haben: "gib anderen meinen Platz, ich muß nicht unbedingt fliegen gehen. Ich guck auch gern mal zu."

Genaueres morgen Vormittag bis 12 Uhr hier auf der Seite.

 

am 22.Juli 14 Uhr

Abendessen Das  Restaurant "zum Fliegerhorst" ist ab Freitag Abend mit einer Grillstation und einem Bierwagen bei uns auf dem Platz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Frühstück / Mittag wird auch angeboten, siehe weiter unten.

 

am 21. Juni 2021

Das Treffen ist voll, wer nicht auf der Meldetabelle steht, den müssen wir leider wieder nach Hause schicken.

Wer auf der Liste ganz unten steht mit dem Vermerk "Teilnahme nein", der darf vielleicht nicht am Treffen fliegen. Das entscheidet sich aber erst morgen Abend. Denn es gibt immer Leute, die abspringen und nicht kommen.

Diese bitten wir, sich bei Ingo zu melden und ihm das mitzuteilen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Du bist einer der letzten wenigen und stehst auf der Liste auf "nein"? Dann verfolge die Meldetabelle! Diese Meldetabelle könnt ihr immer aktualisiert einsehen, einfach dem Link folgen.

Ab Dienstag Abend 22:00 ist Ende mit Nachrücken der Piloten ganz unten auf der Liste, die sich aktuell noch gedulden müssen und hoffen müssen, weil bei ihnen jetzt ein "nein" steht.

Entschuldigt, die Situation ist den aktuellen Auflagen geschuldet. Aber anders geht es nicht.

 

Wer bei seinem Namen "Teilnahme ja" angezeigt bekommt, der ist auf  jeden Fall dabei.

 

Essen und Trinken:

Es wird ein Frühstücksbuffet vom Restaurant "zum Fliegerhorst" geben. Mittagessen auch und die Versorgung abends ist durch das Restaurant auch gewährleistet. Für alle, die sich nicht selbst verpflegen wollen oder können.

siehe auch ganz unten Frühstück Mittag Abendessen

 

am 20. Juni 2021

Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht.

Die gute:
Wir haben eine behördliche Zulassung für das Event für maximal 190 Piloten.

Die schlechte:
Es haben sich weitaus mehr Teilnehmer per Doodle Liste angekündigt.
Wir werden die Teilnehmerzahl HART limitieren müssen.

Deswegen ist dieses die weitere Vorgehensweise:

1. Die Doodle-Liste ist mit gelöscht
   und wurde in diese Meldetabelle übertragen.
   Wer auf dieser Liste unter den ersten 190 Anmeldungen zu finden ist, darf teilnehmen.
   Alle anderen leider NICHT.
   Und auch keine Diskussionen.
   Dafür bitten wir um Verständnis!

2. Bitte checkt, ob Ihr MEHRFACH in der Liste vorkommt.
   Wenn ja, bitte meldet das an
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Dadurch können andere nachrücken.
   Die Liste wird aktualisiert.

3. Bitte schaut, ob ANDERE mehrfach auftauchen.
   Wenn ja, dann informiert diejenigen, damit sich sich
   bei uns abmelden können.

4. Wer seinen EIGENEN PLATZ freigeben möchte,
   meldet das ebenfalls per e-mail an:
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Dadurch können andere nachrücken.
   Wir aktualisieren die Liste dann.

5. Nicht-Piloten zählen nicht!
   Wenn diese in der Liste auftauchen, bitte
   diese ebenfalls bei uns abmelden,
   damit andere nachrücken können.

Danke!

Hinweis:
Bei 190 Piloten wird das Event kein Paradies fürs freie Fliegen sein.
- Der Luftraum ist sehr voll. Die Kollisionsgefahr ist hoch.
  Ihr müsst sehr wach und vorsichtig sein.
  Es wird sogar Limitierungen geben.
- Es wird für Starts (insbesondere bei Wind aus Ost oder West)
  lange Wartezeiten geben können.
  Ihr braucht evtl. viel Geduld und Disziplin.
 
Gruß

Euer Helfer-Team

 

 

 

 

am 18. Juni 2021

pdf Briefing und Anmeldeformular neu hochgeladen Änderung: Campen kostet pro Person €10,00 die Nacht (vorher €9,00, was falsch aufgeschrieben war). Sonst ist alles so geblieben wie in der vorigen pdf.

Wenn noch einer von Euch wegen was-auch-immer letzte Zweifel hegt: Das Treffen findet statt. 

 

am 14. Juni 2021

  --> Teilnehmerzahl jetzt max 210 Piloten.

  --> Campinggebühr €10,00 pro Person / Nacht ( 10,00 setzen sich zusammen aus Campinggebühr € 8,00 plus einem Gästebeitrag von € 2,00 )

Achtung: in der .pdf steht noch der alte Preis mit €9,00, also nicht wundern. Es sind €10,00 p.P. pro Nacht

  ---> Kinder bis 14 Jahre sind frei (Danke an dieser Stelle an Andre für sein Engagement hierfür)

 

 

Freitag, 29 Oktober 2021 10:20

XCitortreffen 19.-22.05.2022

Das Xcitortreffen 2022 findet statt

vom 19. bis 22. Mai 2022 (wieder in Ballenstedt)

Motorschirmtreffen 2021 Ballenstedt

Donnerstag, 24. Juni 2021 - Sonntag, 27. Juni 2021

Asmusstedt 13, 06493 Ballenstedt, Deutschland

 

 

Aktuelles zum Treffen

Der Übersicht findest Du hier alles was neu ist

 

am 23. Juli 2021 13 Uhr  (das letzte Update!)

Hier der Link zu der Liste. in alphatpbetischer Reihenfolge. Wer hier nicht drauf steht, der darf in Ballenstedt leider nicht fliegen. Ohne Ausnahme. Sonst sind es zu viele.

Bitte denkt daran, Eure Anmelde und Briefing Unterlagen auszudrucken und vorab schon auszufüllen. Könnt ihr zwar auch vor Ort, aber es spart so Zeit.

UND BRINGT EURE UNTERLAGEN MIT !!!  ALLES, WAS ZUM FLIEGEN GESETZLICH NOTWENIDIG IST AN UNTERLAGEN (zB AKTUELLEN Versicherungsschein, Lizenz, ggf. Medical, Perso, ... )

Aktuell ist der Platz offenfür Euch und die Briefinghütte ist schon besetzt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und auf ein gaaanz tolles Wochenende!!!

Grüße und bis nachher/morgen/übermorgen!!!! Das Helferteam.

 

 

am 22.Juli 20 Uhr

es sieht gut aus für alle auf der Meldetabelle. Alle auf der Liste dürfen in die Luft!!! (Kommen sowieso)

Tausend dank an dieser Stelle an all jene, die Ingo gesagt haben: "gib anderen meinen Platz, ich muß nicht unbedingt fliegen gehen. Ich guck auch gern mal zu."

Genaueres morgen Vormittag bis 12 Uhr hier auf der Seite.

 

am 22.Juli 14 Uhr

Abendessen Das  Restaurant "zum Fliegerhorst" ist ab Freitag Abend mit einer Grillstation und einem Bierwagen bei uns auf dem Platz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Frühstück / Mittag wird auch angeboten, siehe weiter unten.

 

am 21. Juni 2021

Das Treffen ist voll, wer nicht auf der Meldetabelle steht, den müssen wir leider wieder nach Hause schicken.

Wer auf der Liste ganz unten steht mit dem Vermerk "Teilnahme nein", der darf vielleicht nicht am Treffen fliegen. Das entscheidet sich aber erst morgen Abend. Denn es gibt immer Leute, die abspringen und nicht kommen.

Diese bitten wir, sich bei Ingo zu melden und ihm das mitzuteilen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Du bist einer der letzten wenigen und stehst auf der Liste auf "nein"? Dann verfolge die Meldetabelle! Diese Meldetabelle könnt ihr immer aktualisiert einsehen, einfach dem Link folgen.

Ab Dienstag Abend 22:00 ist Ende mit Nachrücken der Piloten ganz unten auf der Liste, die sich aktuell noch gedulden müssen und hoffen müssen, weil bei ihnen jetzt ein "nein" steht.

Entschuldigt, die Situation ist den aktuellen Auflagen geschuldet. Aber anders geht es nicht.

 

Wer bei seinem Namen "Teilnahme ja" angezeigt bekommt, der ist auf  jeden Fall dabei.

 

Essen und Trinken:

Es wird ein Frühstücksbuffet vom Restaurant "zum Fliegerhorst" geben. Mittagessen auch und die Versorgung abends ist durch das Restaurant auch gewährleistet. Für alle, die sich nicht selbst verpflegen wollen oder können.

siehe auch ganz unten Frühstück Mittag Abendessen

 

am 20. Juni 2021

Wir haben eine gute und eine schlechte Nachricht.

Die gute:
Wir haben eine behördliche Zulassung für das Event für maximal 190 Piloten.

Die schlechte:
Es haben sich weitaus mehr Teilnehmer per Doodle Liste angekündigt.
Wir werden die Teilnehmerzahl HART limitieren müssen.

Deswegen ist dieses die weitere Vorgehensweise:

1. Die Doodle-Liste ist mit gelöscht
   und wurde in diese Meldetabelle übertragen.
   Wer auf dieser Liste unter den ersten 190 Anmeldungen zu finden ist, darf teilnehmen.
   Alle anderen leider NICHT.
   Und auch keine Diskussionen.
   Dafür bitten wir um Verständnis!

2. Bitte checkt, ob Ihr MEHRFACH in der Liste vorkommt.
   Wenn ja, bitte meldet das an
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Dadurch können andere nachrücken.
   Die Liste wird aktualisiert.

3. Bitte schaut, ob ANDERE mehrfach auftauchen.
   Wenn ja, dann informiert diejenigen, damit sich sich
   bei uns abmelden können.

4. Wer seinen EIGENEN PLATZ freigeben möchte,
   meldet das ebenfalls per e-mail an:
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Dadurch können andere nachrücken.
   Wir aktualisieren die Liste dann.

5. Nicht-Piloten zählen nicht!
   Wenn diese in der Liste auftauchen, bitte
   diese ebenfalls bei uns abmelden,
   damit andere nachrücken können.

Danke!

Hinweis:
Bei 190 Piloten wird das Event kein Paradies fürs freie Fliegen sein.
- Der Luftraum ist sehr voll. Die Kollisionsgefahr ist hoch.
  Ihr müsst sehr wach und vorsichtig sein.
  Es wird sogar Limitierungen geben.
- Es wird für Starts (insbesondere bei Wind aus Ost oder West)
  lange Wartezeiten geben können.
  Ihr braucht evtl. viel Geduld und Disziplin.
 
Gruß

Euer Helfer-Team

 

 

 

 

am 18. Juni 2021

pdf Briefing und Anmeldeformular neu hochgeladen Änderung: Campen kostet pro Person €10,00 die Nacht (vorher €9,00, was falsch aufgeschrieben war). Sonst ist alles so geblieben wie in der vorigen pdf.

Wenn noch einer von Euch wegen was-auch-immer letzte Zweifel hegt: Das Treffen findet statt. 

 

am 14. Juni 2021

  --> Teilnehmerzahl jetzt max 210 Piloten.

  --> Campinggebühr €10,00 pro Person / Nacht ( 10,00 setzen sich zusammen aus Campinggebühr € 8,00 plus einem Gästebeitrag von € 2,00 )

Achtung: in der .pdf steht noch der alte Preis mit €9,00, also nicht wundern. Es sind €10,00 p.P. pro Nacht

  ---> Kinder bis 14 Jahre sind frei (Danke an dieser Stelle an Andre für sein Engagement hierfür)

 

 

Flight Safety Training für XCitor-Piloten vom 04. bis 06. Juni 2021 am Dolmar

Aufgrund der Nachfrage und des Bedarfs an weiterführenden Trainings führt die Flugschule MGS-Südschwarzwald,

Ende Mai dieses Jahres hielt die Flug-
schule  MGS  Südschwarzwald  erneut
ihr  unter  XCitorpiloten  geschätztes
Flugsicherheitstraining ab. Dies findet
alle zwei Jahre am Dolmar statt, einem
der  bestgeeignetsten  Flugplätze  für  
solche Übungswochenenden.

An einem Dienstag Ende Februar stand es fest: Der
Deutsche Motorschirmpokal würde 2019 ausfallen
und verschoben werden auf 2020. Mit mir hatten sich
viele andere Motorschirmpiloten Monate, wenn nicht sogar
die letzten  zwei Jahre, darauf  gefreut.  Das durfte einfach
nicht sein! Ein Plan B musste her.

Dienstag, 29 September 2020 11:22

XCitortreffen 2020 - DULV Bericht

XCitortreffen. Alle 2 Jahre und wieder in Ballenstedt. Zuge-
geben – ein Gigant ist der XCitor nur im Motorschirmbe-
reich. Aber für alle, die ein solches Fluggerät besitzen, ist es
die schönste Art des Fliegens.

Hier die Kopie der Email vom 12.06.2020 für alle, die sich für das  XCitortreffen interessieren und die Email nicht bekommen haben.

 

 

Hallo an alle, die zum Treffen kommen!
 

Ja, es ist bald soweit, das XCitortreffen ist in greifbare Nähe gerückt. Nur noch 6 mal schlafen!

Bei den Anmeldezahlen haben wir schon jetzt Rekorde gebrochen, aktuell sind genau 50 XCitoren angemeldet!
Und das mit bemerkenswert internationaler Beteiligung (Schweiz, Österreich, Niederlande, Sachsen, Bayern, Deutschland, ich hoffe, keine Nation vergessen zu haben).
 
Trotz (oder grade wegen?) der Pandemie ist die Beteiligung sehr stark und dank der landesspezifischen, bundes- und europaweiten Lockerungen bewegen wir und tatsächlich auch rechtlich im grünen Bereich. Natürlich soll dieses Treffen nicht in die Geschichtsbücher eingehen als Coronahotspot und Beginn der gefürchteten "zweiten Welle", verursacht von einer kleinen Fliegergemeinde. Daher werden wir alle erdenklichen Anstrengungen unternehmen, um die Seuchenauflagen zu erfüllen und jeder, der teilnimmt, ist angehalten, sich an die Hygiene- und Abstandsregeln zu halten. Auch der Flugplatz und die Gastronomie haben entsprechende Auflagen einzuhalten und hierzu Vorkehrungen getroffen. Und es drohen ihnen Strafen, wenn wir uns daneben benehmen. Also nehmt bitte Rücksicht.
 
 
Was musst Du noch wissen?

Unter dem Link http://mitbringen.xcitortreffen.de steht alles, was für Dich wichtig ist. Schau also bitte Deine Unterlagen durch. Um es graderaus zu sagen: Wer seine Papiere oder sein Gerät nicht in Ordnung hat, der bleibt am Boden. 

Personen mit Erkältungssymptomen oder gar Fieber ist die Teilnahme am Treffen untersagt.
 
Und wer die letzte Email vom Mai nicht bekommen hat (weil überlesen oder neu im Emailverteiler), der kann sie unter folgendem Link nochmals nachlesen. Dort stehen Infos zu den Kosten und anderes, was ich hier nicht doppelt schreiben möchte. Jede aktuelle wichtige Änderung zum Treffen wird auch auf der Seite http://2020.xcitortreffen.de stehen.

 
Anfahrt zum Flugplatz:
Adresse ist: Verkehrslandeplatz Ballenstedt-Harz (EDCB), Asmusstedt 13 in 06493 Ballenstedt
 
Ankunft am Flugplatz:  Es gibt ein Tor bei der Durchfahrt zum Flugplatz (gleich hinter dem Restaurant), siehe Skizze.
 
Wenn das Tor offen ist:
einfach durch und direkt bis zum Briefingzelt/zur Briefinghütte fahren. Anmeldung bei Andree an der Briefinghütte, nicht am Tower. Wenn Du vor Dienstag ankommst oder nach Sonntag abreist: Bitte am Tower melden.
 
Wenn das Tor zu ist:
dann bist Du vermutlich ausserhalb der Betriebszeiten des Flugplatzes angekommen (früh morgens, spät abends, nachts). Das Tor ist zu, aber nicht abgeschlossen. Du darfst aufmachen und musst daher nicht extra hinten rum (Info für die, die den "Schleichweg" kennen). Also einfach durchs Tor und bitte wieder zu machen.
 
Ankunft auf dem Campsite:
Bitte gleich bei Ankunft und am Besten sinnvollerweise auch gleich mit allen Unterlagen an der Briefinghütte melden. Welche Unterlagen? http://mitbringen.xcitortreffen.de Ausnahme: Wenn Du zu nachtschlafender Zeit ankommst: dann einfach erstmal irgendwo auf dem Campsite parken und dann bitte gleich früh am nächsten Morgen.